Erhöhung der Freistellungsbeträge

Am 01.01.2023 hat sich der steuerliche Freibetrag für Einkünfte aus Kapitalerträgen geändert

Für Alleinstehende hat sich dieser von 801 Euro auf 1.000 Euro und für Ehepaare von 1.602 auf 2.000 Euro erhöht.

Wir haben Ihre Freistellungsaufträge automatisch angepasst.

Möchten Sie den neu gewonnen Spielraum noch besser ausnutzen, dann können Sie die Höhe und die Verteilung individuell vornehmen. Verschaffen Sie sich daher einen Überblick bei welchem Kreditinstitut Sie in welcher Höhe Ihre Freistellungsaufträge vergeben haben. Gerne helfen wir Ihnen bei einer sinnvollen Verteilung der Freistellungsaufträge.

Sie können über die VR Banking App oder über das OnlineBanking jederzeit die Aufträge anpassen.

Jetzt Termin vereinbaren