VR - Scan2Bank

Fotoüberweisung mit Ihrem Smartphone

Für Kunden der Raiffeisenbank Obermain Nord wird Banking noch leichter

Mit unserer neuen Funktion können Sie sich das Eintippen von IBAN und Rechnungsnummern sparen. Mit VR-Scan2Bank fotografieren Sie Ihre Rechnungen mit Ihrem Smartphone. Das System erkennt alle nötigen Informationen und füllt das Überweisungsformular automatisch aus – vom Empfängernamen bis zur IBAN. Sie brauchen nichts mehr abzutippen. Es genügt, wenn Sie die Daten nur noch prüfen und mit einer TAN bestätigen - fertig ist die Überweisung! 

So funktioniert's

  • Öffnen Sie die VR-BankingApp.
  • Rufen Sie die Funktion Scan2Bank auf.
  • Wählen Sie das gewünschte Auftraggeberkonto aus.
  • Legen Sie das Rechnungsdokument auf einen dunklen, gut ausgeleuchteten Untergrund und fotografieren Sie die Rechnung ab. Halten Sie dabei die Kamera möglichst waagerecht über die Rechnung.
  • Wenn das Bild optimal ist, wird automatisch ausgelöst und die Daten in die Überweisungsmaske übertragen.
  • Sind auf dem Rechnungsdokument mehrere Bankverbindungen des Empfängers aufgeführt, wird die Bankverbindung übernommen, die als erste korrekt erkannt wurde.
  • Prüfen Sie Ihre Überweisung auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Falls nötig können Sie die einzelnen Felder manuell korrigieren oder ergänzen.
  • Am Ende schließen Sie den Überweisungsvorgang mit einer gültigen TAN ab.

Vor Freigabe: Überweisung auf Vollständigkeit und Richtigkeit prüfen!

Voraussetzungen

Sie benötigen die aktuellste Version unserer VR-BankingApp, sowie das TAN-Verfahren "VR-SecureGo" oder "Sm@rt-TAN plus".