Bankreise im Frühjahr 2020: Katalonien

Herzliche Einladung zu unserer Reisevorstellung am 21. Oktober 2019

Eine Reise nach Katalonien, an die Goldküste Spaniens, verspricht abwechslungsreiche Tage. Lassen wir uns von den lebenslustigen Katalanen, der einzigartigen Natur und beeindruckender Kultur verzaubern. In Montblanc fühlen wir uns ins Mittelalter zurückversetzt, in Tarragona wandeln wir auf römischen Spuren, in Reus kommen wir dem begnadeten Bauherren Antoni Gaudi näher. Er erschuf die berühmte Sagrada Familia, welche wir in Barcelona bestaunen werden – sicherlich ein Höhepunkt unserer Reise. Lokale Spezialitäten runden unser Programm ab.

Freuen Sie sich auf

  • 2 Nächte in Barcelona & 5 Nächte an der Costa Dorada
  • Die Sagrada Familia - Antoni Gaudis unvollendetes Meisterwerk
  • Das Barri Gótic, das älteste Stadtviertel Barcelonas
  • Das Eintauchen in Römerzeit (Tarragona), Mittelalter (Montblanc) und Modernisme (Reus)
  • Eine entspannte Reise mit lokalen Spezialitäten

Reisevorstellung

Wir laden Sie herzlich dazu ein, bei einem informativen Vortrag mehr über unsere Bankreise im Frühjahr 2020 zu erfahren. Freuen Sie sich schon heute auf die Reise vom 28. April bis 5. Mai 2020 und auf dass, was Sie selbst erleben werden.

Ort:

 

Landgasthof "Zum Anker",

Bamberger Str. 15 in 96224 Burgkunstadt - Weidnitz

Datum:

 

21. Oktober 2019

Beginn:

 

19:00 Uhr
Ihre Angaben

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Für unsere Reisevorstellung können Sie sich ganz einfach über nachfolgendes Formular  anmelden.

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der Raiffeisenbank Obermain Nord bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.